Schutzkonzept Covid-19

Corona Massnahmen für Sport

Wir halten uns an die Vorgaben von Bund, Kanton Zürich und Swiss Cycling.
Aktuelle Massnahmen findest du unter folgenden Links.

Schutzkonzept RRC-Amt Kids Bike 

Bestimmungen

Gemäss den aktuellen Bestimmungen des Bundes dürfen Kinder und Jugendliche unter 20 Jahren unbeschränkt Sport treiben. Es gelten aber rund um das Training Einschränkungen:

  • Personen mit Krankheitssymptomen oder die im gleichen Haushalt mit einer erkrankten Personen leben bleiben zuhause.
  • Es gelten alle Hygienevorschriften des BAG.
  • Alle Erwachsene (Trainer und Eltern) tragen zu Beginn und am Ende des Trainings eine Maske, auch im Wald.
  • Der Abstand von 1,5m zwischen Erwachsenen und zwischen Erwachsenen und Kindern muss gewährleistet werden. Der Abstand gilt nicht zwischen Kindern. Um diese Abstandsregeln zu gewährleisten, gibt es keine gemeinsame Begrüssung wie in vergangenen Jahren.
  • Die Treffpunkte sind gemäss unten stehender Karte auf einer längeren Wegstrecke verteilt und im Wald. Daher bleibt der Weg für Personen von und zu den Treffpunkten frei.
  • Während dem Training sind nur der Trainer oder die Trainerin und eine erwachsene Begleitperson pro Klasse zugelassen. Eltern dürfen nicht zuschauen.
  • Eltern dürfen ihre Kinder zum Training bringen und sie wieder abholen, können aber nicht bleiben. Kinder, welche ihre Eltern während dem ganzen Training brauchen, können gemäss den aktuellen Bestimmungen nicht am Training teilnehmen.
  • Die Anwesenheit aller Kinder und deren erwachsenen Begleitpersonen wird für jedes Training in der J+S SportDB erfasst.
  • Innert 10 Tagen erkrankte Trainingsteilnehmer melden dies dem Covid-19-Verantwortlichen des Kids Bike.

Der Covid-19-Verantwortliche für das RRC Amt Kids Bike ist Daniel Tobler, Haldenstrasse 6, 8908 Hedingen.

Name Telefon Mobil E-Mail Verein
Daniel Tobler 079 439 32 06 daniel.tobler@rrc-amt.ch

Treffpunkte Kids Bike für den Start und das Ende des Trainings 

Schutzkonzept RRC-Amt Rennvelotreff

Bestimmungen

Gemäss den aktuellen Bestimmungen des Bundes dürfen Kinder und Jugendliche unter 20 Jahren unbeschränkt Sport treiben. Bei Erwachsenen ab 20 Jahren dürfen Gruppengrösse von 15 Personen nicht überschreiten.

  • Personen mit Krankheitssymptomen oder die im gleichen Haushalt mit einer erkrankten Personen leben bleiben zuhause.
  • Es gelten alle Hygienevorschriften des BAG.
  • Wenn der Abstand von 1,5m zwischen Erwachsenen und zwischen Erwachsenen und Kindern nicht eingehalten werden kann, muss eine Maske getragen werden. Der Abstand gilt nicht zwischen Kindern. Um diese Abstandsregeln zu gewährleisten, gibt es keine gemeinsame Begrüssung wie in vergangenen Jahren.
  • Nichtmitglieder vom RRC-Amt müssen sich via Anmeldeformular anmelden.
  • Wir werden einen Anwesenheitsliste führen.
  • Die Trainingsrunde werden wir elektronisch erfassen.
  • Innert 10 Tagen erkrankte Trainingsteilnehmer melden dies dem Covid-19-Verantwortlichen des Kids Bike.

Der Covid-19-Verantwortliche für das RRC Amt Kids Bike ist Daniel Tobler, Haldenstrasse 6, 8908 Hedingen.